28 years…

Kurz vor Weihnachten ist mir etwas lustiges passiert, das ich unbedingt noch mit Euch teilen muss.

Der kleine Piranha und ich waren auf der Suche nach einem kleinen, muckeligen Weihnachtsmarkt in der Nähe, wo ich mit meinen Kollegen einen Vor-Weihnachtsglühwein trinken wollte. Leider war von kochendem Vino keine Spur und so fragte ich ein Pärchen mit Buggy, die an der Ampel standen, ob sie wüssten, wo in aller Welt der Markt hin sei.

wiebi2

1988/2016 – Hab ich mich wirklich nicht verändert? Wenn es nach meiner Freundin Sybille geht, nein… (Bild: privat)

Die Frau sah mich einen Moment ungläubig an. „Wiebke, bist Du es?“ Bei mir fing es an zu rattern. Da ich ein furchtbares Gesichter-Gedächtnis habe und bereits eine Wildfremde nackig unter der Saunadusche ansprach, die ich für meine Freundin hielt, kam ich in die Bredouille. „Ähhh….“ „Ich bin’s, Sybille“, lachte sie und fügte hinzu „Aus dem Kindergarten. Du hast Dich null verändert“.

What? Wen ich da wiedergetroffen hatte: Meine Freundin Sybille aus Kindertagen, die ich seit 28 Jahren nicht gesehen hatte. Im Schlepptau hatte sie ihren Mann und ihren ebenfalls 2-jährigen Sohn. Da wir – wie sich rausstellte – ganz nah beieinander wohnen, haben wir uns direkt für nächste Woche verabredet. Ich freue mich riesig auf ein Mega-Update. Sachen gibt’s…

Wichtiger Reminder: Sündhaft teure Chanel-Tagespflege nachkaufen. Die kann was!!! 😀

Eure Single City Mama

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s